Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Rahel Hirsch Programm | Antragsformular

Die Charité – Universitätsmedizin Berlin strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen am wissenschaftlichen Personal in Führungspositionen an. Die Förderung ist für überdurchschnittlich qualifizierte Wissenschaftlerinnen bestimmt, die eine mehrjährige Forschungs- und Lehrtätigkeit und herausragende Forschungsleistungen nachweisen können und die wissenschaftliche Unabhängigkeit (z.B. Habilitation, Juniorprofesur) anstreben.

Sie befinden sich hier:

Elektronisches Antragsformular | Rahel Hirsch Programm

Wenn Sie sich um eine Förderung im Rahel Hirsch Programm der Charité bewerben möchten, stellen Sie zunächst Ihre Antragsunterlagen gemäß den Vorgaben des Merkblatts (im INTRANET) zusammen, fassen diese in einer pdf-Datei zusammen und halten diese bereit.

Dann füllen Sie den folgenden Fragebogen aus und laden Ihre Antragsunterlagen hoch. Ihre Datei wird nach dem Einreichen vom System umbenannt, das ist normal. Nach dem Einreichen erhalten Sie eine Email, um die Antragstellung zu bestätigen.

Die Antragstellung ist nur im Ausschreibungszeitraum möglich.

Antragstellerin













Projekt








Wiss. Werdegang










Pflichtangaben

Laden Sie bitte nun Ihre Antragsunterlagen hoch:

Reichen sie Ihren Antrag jetzt ein: